Nikolaus

Wie es im Allgäu seit langem Tradition ist, besucht der Nikolaus mit seinen Klausen und Engeln um den 6. Dezember die Menschen groß und klein.

Auch bei uns an der Mittel- und Grundschule in Pfronten legt er auf seiner Reise einen kurzen Zwischenstopp ein. Zunächst besucht er immer die 1. Klassen mit seinem goldenen Buch, indem leider nicht nur von tollen Fortschritten im Rechnen und Lesen, sondern auch von Geschrei und Streitereien zu lesen ist. Doch der Nikolaus ist ein guter Mann und bittet die Kinder einfach um Besserung. Selbst wenn das ein oder andere Kind vor Angst zittert oder gar ein paar Tränen fließen, gelingen die Aufführungen von Liedern, Gedichten und Geschichten immer ganz toll. Zum Schluss halten die Engel für jedes Kind eine kleine Überraschung bereit und im Gegenzug erhält der Nikolaus von manchen Kindern selbstgemalte Bildern, kleine Basteleien oder gar einen selbstgebackenen Muffin. Das freut ihn sehr!

 

Zurück in der Mittelschule wandert er von Klasse zu Klasse. Im Gepäck hat er für jeden Schüler eine süße Überraschung und manchmal sogar einen anonymen, aber lieben Gruß. Diese konnten sich die Schüler gegenseitig „senden“ und bereits einige Tage vorher in die Nikolaus – Briefbox einwerfe.

Es klingt schon ein bisschen unheimlich, wenn die Klausen durch das Schulhaus poltern. Und einige Schüler und auch Lehrer mussten sogar ein paar Rutenschläge ertragen. Doch Engel und Nikolaus haben dabei immer ein wachsames Auge auf ihre Gehilfen, dass dies auf keinen Fall ausartet.

In der Pause wird es für die Klausen nochmal richtig anstrengend: denn für viele Schüler ist es die größte Freude, sie mit Sprüchen oder „Fellzupfern“ zu ärgern. Dann ist es aber kein Wunder, dass die grimmigen Zeitgenossen den Übeltäter quer durch den Pausenhof jagen und dabei auch ihre Rute schwingen.

Auch in diesem Jahr war diese Veranstaltung der SMV wieder eine gelungen Sache, die alte Traditionen weiterleben lässt und dabei leuchtende Kinderaugen und Spaß hervorruft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.