Vernetzungstreffen "Schule ohne Rassismus ..."

Lia Lenz und Ali Al Saied haben sich bereits im Dezember als Aktiv-Coach Ausbilder im Rahmen „SOR-SMC“ in Babenhausen fortgebildet. Dort setzten sie sich mit den Themen Rassismus, Diskriminierung, Zivilcourage und Projektmanagement zwei Tage lang auseinander.

Am 26.02.2019 besuchten die beiden das Vernetzungstreffen für alle SOR-SMC Schulen in Schwaben mit dem Themenschwerpunkt „Lernziel Gleichwertigkeit“. Es wurden Erfahrungen aus den Projektarbeiten der Schulen ausgetauscht und verschieden Workshops zu den Themen Klassismus, Rassismus und Diskriminierung wurden angeboten.

Ein besonderer Leckerbissen für alle Teilnehmer war, dass unser Pate Philipp Wiedmann einen Workshop angeboten hat, den wir auch an unserer Schule am Projekttag für unsere Schüler anbieten dürfen.

Mit „Rassismus im HipHop – diskriminierungskritische Texte erstellen“ dürfen sich die Schüler/innen der Mittelschule Pfronten im Sommer auf Philipp Wiedmann freuen und sich mit dem brisanten Thema auseinandersetzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok